Füllungen
19. Mai 2016
profile
Türöffnungen
19. Mai 2016
Siehe alle

Sonder-
ausführungen

Barrierefreiheit

Abstellen & Schieben


ATRIUM SP® KOMFORT



ATRIUM SP® komfort – Abstell-Schiebe-Beschlag

  • für Fenster u. Türen aus Kunststoff
  • Komfort-Soft-Einzug
  • Abstellweite bis zu 125 mm
  • Max. Flügelgewicht 160 kg NEU: bis 200 kg
  • Blendrahmenfreimaß 35 mm UK Laufschiene
  • Spaltlüftung

Der ATRIUM SP® komfort überzeugt in der Welt der Schiebefenster durch seinen einzigartigen Komfort-Soft-Einzug und seine Spaltlüftung.

Mit nur einer Griffdrehung wird der Flügel entriegelt, geöffnet und bequem bewegt.

Dabei wird die aufgewandte Energie gespeichert. Diese sorgt nach dem manuellen Zuschieben für ein automatisches Anziehen des Flügels in die Rahmenöffnung – kinderleicht, ähnlich einer Schublade.

Die integrierte Rundum-Spaltlüftung ermöglicht eine zugfreie, gleichmäßige und natürliche Grundlüftung, die zur Vermeidung von Schimmelpilzbildung beiträgt. Durch eine 180°-Drehung des Griffs wird der Flügel ca. 6 mm parallel vom Rahmen abgestellt. In dieser Position bleibt das Fenster durch das Verschlusssystem grundgesichert und kann bis zur Widerstandklasse RC 2 ausgerüstet werden. So lassen sich Räume auch bei Abwesenheit bequem lüften.

Der ATRIUM SP® komfort verfügt über Laufwerke und ein Scherensystem mit bis zu 125 mm Abstellweite für hoch wärmegedämmte Fenstersysteme.



Schiebe-Beschlag


ATRIUM HKS®




  • für Fenster u. Türen aus Kunststoff
  • Abstellweite bis zu 125 mm
  • Max. Flügelgewicht 200 kg (HKS 200Z)
  • Blendrahmenfreimaß 35 mm Unterkante Laufschiene
  • Abmessungen (HKS® 200Z) FFB 670 – 2000 mm / FFH 930 – 2700 mm
  • Selbstsichernde Höhenverstellung der Laufwagen
  • Große Rollen Ø 28 mm

Das Beschlagsystem für Türen und Fenster passt für alle marktgängigen Profile aus Kunststoff und gewährleistet bestmögliche Dichtigkeit.
Auf Wunsch mit Einbruchhemmung bis Widerstandsklasse RC 2 .
Mit dem ATRIUM HKS® können die Elemente in Kippstellung geöffnet oder platzsparend parallel zum Fensterrahmen verschoben werden. Herkömmliche Drehflügel beanspruchen hingegen in Offenstellung viel Platz im Raum. Öffnungsweiten von bis zu 4 m sind möglich.

Durch die stabile Scheren- und Laufwerkkonstruktion kann dieses Beschlagsystem bis zu einer Flügelhöhe von 2700 mm und Flügelgewichten bis zu 200 kg eingesetzt werden. Damit erfüllt es die architektonischen Forderungen nach raumhohen Fenstertüren.

Der ATRIUM HKS® 200 bietet exklusiv mit bis zu 125 mm die größte Abstellweite aller Parallel-Schiebe-Kipp-Systeme am Markt. Der Beschlag ist besonders für tiefe Flügelprofile geeignet und erfüllt die Anforderungen an hoch wärmedämmende Fenstersysteme.



Hebeschiebetüren verleihen Wohn- und Geschäftsräumen
die typisch offene und helle Atmosphäre


HEBESCHIEBETÜR



Sie werten Immobilien sowohl architektonisch, als auch energetisch auf. Die komfortablen Funktionen der Systeme und ihr modernes Design in nahezu allen Farben heben die Wohnqualität. Die bewährte Technik steigert den Immobilienwert.

Wir fertigen die Profile in vielfältigen Ausführungen nach individueller Maßgabe. Die Hebeschiebetüren mit den gewohnten zwei bis sechs Flügeln werden nach Wunsch barrierefrei konzipiert und bieten sehr guten Wärme- und Schallschutz. Optional sind die Türen um exklusive Sicherheitseinrichtungen erweiterbar.


Rundum erstklassig ausgestattet

Unsere Hebeschiebetüren fertigen wir nach Ihren individuellen Wünschen. Die optionalen Sonderausstattungen bieten zusätzlichen Komfort wie automatische Öffnung und modulare Sicherheitstools gegen Einbruchversuch.


Komfort

Die flache Bodenschwelle aus Aluminium gewährleistet Barrierefreiheit. Unsere zweiteiligen Hebeschiebetüren der Systeme SL und TL sind auch mit Kippfunktion lieferbar.

Sicherheit

Unsere zweiteiligen Hebeschiebetüren sind in den zertifizierten Sicherheits­paketen bis WK3 ausführbar. In verschiedenen Ausstattun­gen bieten sie besonderen Schutz vor Witterung, Lärm und Einbruch sowie vor Schlagregen nach Klasse 9A (600 Pa) gemäß DIN EN 12208.


Wärme- und Schallschutz

Die Flügelbautiefe von 70 mm und die Zargentiefe von 167 mm bieten hervorragenden Wärme- und Schallschutz. Die Hebeschiebetüren SL und TL erreichen mit einem Glas Ug-Wert 0,7 W/(m2K) bzw. 1,1 W/(m2K) und einem Warmrandverbund einen Wärmedurchgangskoeffizienten am Gesamtelement UW = 1,2 W/(m2K) bzw. UW = 1,5 W/(m2K) (Berechnung nach DIN EN ISO 10077; Tür 3,00 m x 2,20 m). Das Schalldämm-Maß ist geprüft nach DIN 4109, der Rechenwert (Rw,R) beträgt bis zu 40 dB.


Farben

Unsere Hochleistungsfolie in großer farblicher Auswahl garantiert farbstabile und lange Lebensdauer. Eine breite Palette unserer Foliendekore realisieren wir ebenfalls in Regellieferzeit. Im System SL ist die ALU-Vorsatzschale außen in Pulverbeschichtung und Eloxal-Oberflächen ausführbar.

Scroll Up